WDS DHCP Option 060 setzen


Kurzer Tipp für WDS Server Admins: bei der Nutzung eines WDS Servers hat man ja bekanntlich die Möglichkeit den DHCP Server auf derselben Maschine laufen lassen zu können. Die Möglichkeit ist gut, aber meistens hat man schon einen DHCP Server in seinem Netzwerk und diesen möchte man auch weiterhin nutzen. Jetzt geht es darum die Option 60 via Eingabeaufforderung zu setzen, wenn diese per GUI nicht möglich ist. So geht es ...

1
2
3
4
5
6
Start -> Run -> cmd -> netsh

netsh>dhcp
netsh>dhcp>server \\servername OR IP Address
netsh dhcp>add optiondef 60 PXE Client STRING 0 comment="Option added for PXE support"
netsh dhcp>set optionvalue 60 STRING PXE Client

Weiterhin brauchen wir auch noch die Optionen 66 und 67. Diese kann man aber bequem per GUI in den Serveroptionen des DHCP Servers setzen.

1
2
066 Hostname des Startservers -> servername OR ip address
067 Name der Startdatei -> boot\x86\wdsnbp.com

Danach sollte der PXE Boot vom Client ohne Probleme funktionieren. Zu beachten ist auch, dass in den WDS Einstellungen unter DHCP die beiden Haken für die Option 60 und 67 nicht gesetzt sind. Fertig.

Related Posts

Kali 2.0 Linux Autologin

Roundcube aktualisieren unter Debian

Neuinstallation von Windows 7 sucht endlich nach Updaates

iTunes Backup verschieben

IRSSI Cheat Sheet

Apps via SSH tunneln

Mit Powershell Dateien suchen und kopieren

Keybase Invites zu vergeben

SSH Keys

Meine liebsten TV-Serien - bluecon