Kali 2.0 Linux Autologin


Kali Linux nutzt als Standardbenutzer root. Bei diversen Applikationen wie Wireshark, Nmap, etc. braucht man einfach den Root Benutzer damit es läuft. Kali läuft bei mir auf einem USB Stick und ich hab nicht immer Lust mich direkt mit Benutzername und Kennwort bei jedem Login rumzuschlagen, wenn es schnell (Zur Info: Standard user: root / Password: toor) gehen muss.

An sich ganz simple dies umzusetzen. Ich persönlich preferiere die GDM3 Version. Einfach die Datei /etc/gdm3/daemon.conf öffnen und ändere die Sektion [daemon] wie folgt:

[daemon]
# Enabling automatic login

  AutomaticLoginEnable = true
  AutomaticLogin = root

Fertig, Reboot & HF.

Related Posts

Roundcube aktualisieren unter Debian

iTunes Backup verschieben

IRSSI Cheat Sheet

Apps via SSH tunneln

Mit Powershell Dateien suchen und kopieren

Keybase Invites zu vergeben

SSH Keys

Meine liebsten TV-Serien - bluecon

Firefox Proxy Autologin Settings

bluecon.org Empfehlung